Sprachlernklasse

Schüler- und Schülerinnen jeder Herkunft und mit grundlegendem Sprachdefizit der deutschen Sprache sind an unserer Schule herzlich willkommen. Mit dem Erwerb der deutschen Sprache wird ihnen eine schnelle Integration in unser Schulsystem und damit langfristig in unsere Gesellschaft ermöglicht.
Die Pater Damian Sekundarschule organisiert zu diesem Zweck seit dem Schuljahr 2015/2016 eine Sprachlernklasse.

Das Ziel der Sprachlernklasse ist es, die Schülerinnen und Schüler innerhalb von zwei Jahren auf den erfolgreichen Besuch einer Regelklasse vorzubereiten und die Niveaustufe A2 des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen zu erreichen.
Die Schüler und Schülerinnen werden stundenweise zu ausgesuchten und geeigneten Fächern in die Regelunterrichte integriert. Dabei wird individuell geschaut, welche Fördermöglichkeiten sich dafür am besten eignen.
Auch nach dem Besuch der Sprachlernklasse werden die Schüler und Schülerinnen bei Bedarf weiterhin begleitet und individuell gefördert.

PATENSCHAFTSPROJEKT

Damit sich die Schüler und Schülerinnen gut in unsere Schulgemeinschaft einleben, können sie am Patenschaftsprojekt der Schule teilnehmen. Sie werden von Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe im schulischen Alltag begleitet und nehmen gemeinsam an unterschiedlichen Aktivitäten teil.

KLASSENAKTIVITÄTEN

In den Unterrichten der Sprachlernklasse werden immer wieder verschiedene Aktivitäten durchgeführt, die den Zusammenhalt der Klasse fördern: Ausflug zum Schuljahresabschluss, künstlerische Arbeiten, gemeinsame Aktivitäten mit den Paten, Teilnahme an Animationen in Zusammenarbeit mit Kaleido, Restaurantbesuch …

 

ERFOLGSGESCHICHTEN und Berichte aktueller und ehemaliger Schüler und Schülerinnen:

Laith, Taib und Sara

Laith und Taib besuchten 2017 die Sprachlernklasse. Laith macht zurzeit eine Lehre als Schreiner und hat kürzlich seine Theorieprüfung für den Führerschein bestanden. Auch Taib möchte Schreiner werden und bereitet sich auf die Lehre vor.

Sara besuchte im Jahr 2017 die Sprachlernklasse und schloss ihre Schullaufbahn erfolgreich mit dem Abitur an unserer Schule ab.

Rumejsa

Rumejsa besuchte fast 2 Jahre die Sprachlernklasse und beschreibt ihre Zeit in der Klasse wie folgt: “ Als ich in die Sprachlernklasse kam, konnte ich noch kein Deutsch und ich hatte keine Freunde. Aber als ich mit der Sprachlernklasse fertig war, habe ich viel Deutsch gelernt und Freunde gefunden und Leute kennengelernt. Ich hatte dort viel Spaß und die Lehrer waren sehr nett und haben immer geholfen. Die Unterrichte waren sehr gut. Es war für mich eine interessante Zeit und ich habe mit viel Spaß und Freude Deutsch gelernt.”

Hekmatullah und Zakaria

Hekmatullah und Zakaria besuchen aktuell die Sprachlernklasse und berichten uns folgendes:

“In der Sprachlernklasse der PDS sind elf Schüler. Sie kommen aus Afghanistan und Somalia. Hier wir lernen Deutsch und Französisch. Wir haben drei Lehrer und zwei Lehrerinnen. Die Lehrer heißen Herr Raxhon, Herr Freches und Herr Eltajai. Die Lehrerinnen heißen Frau Cüpper und Madame Delanaye.”

“In der Sprachlernklasse der PDS sind 9 Schüler. Sie kommen aus vielen Ländern und wir lernen Deutsch, Französisch, Mathematik und Sport. Wir haben 5 Lehrer. 3 Lehrer und 2 Lehrerinnen. In der Sprachlernklasse ist eine Tafel und ein Computer. Die Schüler sind sehr gut und wir sind ein Team.”

Anmelden

Benutzername
Kennwort
E-Mail Adresse